By clicking on an item of this website or on: “I accept”, you agree to the use of the cookies, to process your personal data in order to improve the functionality of the website, to adapt our offers to your expectations, and to realize audience statistics, you can find detailed information about how cookies are used on this website by clicking on Cookies policy However, if you would like to, you can change your cookies settings at any time, by clicking on: Settings
Wählen Sie Ihr Land:
SULO Global
SULO Germany
SULO Spain
SULO Benelux
SULO UK
SULO Switzerland
SULO Chile
SULO Dubai

 EIN ZIEL. EIN TEAM. 

Die Menschen in unserem Unternehmen sind unser wertvollstes Gut. Jeder Mitarbeiter besitzt das Fachwissen, die Fähigkeiten und die Energie, um Lösungen für die Anforderungen und Bedürfnisse unserer Kunden zu liefern. Die SULO Gruppe engagiert sich für die Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen: Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum, Gleichberechtigung der Geschlechter sowie Gesundheit und Wohlbefinden.

2.500 ENGAGIERTE UND VERANTWORTUNGSBEWUSSTE MITARBEITER

Im Jahr 2021 beschäftigte die Gruppe 2.500 festangestellte Mitarbeiter in mehr als 40 Tochtergesellschaften, davon mehr als 700 an neun industriellen Produktionsstandorten. Die dezidiert europäische Verankerung des SULO Gruppe hat daher einen starken Einfluss auf die Regionen, in denen die Wertschöpfung entsteht. Wir sehen es als einen wichtigen Aspekt unserer sozialen Verantwortung, lokale Arbeitsplätze in den Regionen zu sichern, die unseren kommunalen Kunden am nächsten sind.

Erkennen und Entwickeln der Fähigkeiten eines jeden.

Die SULO Gruppe möchte allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Möglichkeiten bieten, in ihrer Karriere voranzukommen und Kenntnisse und Fähigkeiten weiterzuentwickeln. Die Gruppe verfolgt eine ehrgeizige und dynamische Weiterbildungspolitik mit dem Ziel, dass jeder seinen Platz entsprechend seinen Fähigkeiten finden und aufblühen kann. 54 % der Mitarbeiter erhielten 2019 eine Schulung. An unseren Produktionsstandorten werden digitale Möglichkeiten genutzt, um das Personal in ergonomischen Fragen zu schulen, aber auch um Know-how und Informationen über Prozesse zu vermitteln, die nicht Bestandteil der täglichen Tätigkeit sind. Ethik, Respekt vor den Menschenrechten und der Kampf gegen Diskriminierung sind Teil der Richtlinien der SULO Gruppe, sowohl im Hinblick auf die eigenen Aktivitäten als auch auf die der Subunternehmer. Ziel des Unternehmens ist es, die lokale wirtschaftliche Entwicklung zu fördern und Partnerschaften mit allen lokalen Akteuren aufzubauen. Wir sprechen in diesem Zusammenhang nicht nur von einer Produktionskette, sondern von einer Wertschöpfungskette, die im Dienste der lokalen Kommunen, Unternehmen und Bürgern steht. Die Gruppe beabsichtigt auch, gegen alle Formen der Diskriminierung zu kämpfen. Die Integration von Minderheiten und Benachteiligten ist ein natürlicher und integraler Bestandteil unserer Roadmap. Der Ethik-Leitfaden der Gruppe spiegelt die Werte der Gruppe wider und legt den Verhaltenskodex fest, an den wir uns in allen Bereichen des Unternehmenslebens halten.

Unsere Konzernpolitik für soziale Integration und menschliche Sicherheit

SULO setzt sich für die Einstellung von behinderten Arbeitnehmern, für Arbeitsplatzerhaltung, Vergabe von Unteraufträgen an ESAT-Beschäftigungszentren und Einstellung mit Werkverträgen ein, um jedem eine Chance auf Beschäftigung zu geben.

Offener und transparenter sozialer Dialog

Transparenz und Dialog mit den Mitarbeitern ist eine Priorität für die SULO Gruppe. Diese Politik der Offenheit ermöglicht es, die Transformationen des Unternehmens in einem konstruktiven Geist des gegenseitigen Respekts voranzutreiben.

EINE KULTUR – UNSERE SULO WERTE

Wir sind eine verantwortungsbewusste und engagierte Gemeinschaft, wir legen Wert auf Respekt und achten die Sicherheit des anderen, wir fördern Teamarbeit im Geiste gegenseitigen Vertrauens, wir streben nach Exzellenz und fördern Innovationen, um unsere Kunden zufriedenzustellen, die unser oberstes Ziel sind. Wir leben jeden Tag die Werte, die uns verbinden!

Gesundheit & Sicherheit im Mittelpunkt des Interesses der SULO Gruppe

Die Gesundheit und Sicherheit aller Mitarbeiter und Stakeholder zu gewährleisten, ist einer der wichtigsten Werte des Unternehmens. Die Sicherheitspolitik des Konzerns basiert auf einem weltweit anerkannten Gesundheits- und Sicherheitsmanagementsystem, das durch Schulungen und Sensibilisierungsmaßnahmen allen Mitarbeitern vermittelt und zugänglich gemacht wird und in unsere Managementrichtlinien integriert ist.

Die Norm OHSAS 18001 / ISO 45001. Sie ermöglicht es uns:

  • Verbesserung der Arbeitssicherheit für Mitarbeiter auf allen Ebenen
  • Förderung des sozialen Dialogs durch klare und transparente Verpflichtungen
  • Risiken reduzieren und Unfälle vermeiden
  • Reduzierung direkter und indirekter finanzieller Kosten, einschließlich Kosten im Zusammenhang mit Unfällen, Krankenständen und Sachschäden.
  • Alle Produktionsstandorte sind zertifiziert

Top-Sicherheitsprogramm

Dieses 2005 eingeführte Programm basiert auf einem kurzen Format zur Beurteilung der Risiken und der Kenntnisse jedes Mitarbeiters über die Sicherheitsregeln des Konzerns während eines nur wenige Minuten dauernden Interviews. Es basiert auf den fünf Säulen des Konzerns (Maschinen und Materialien, Menschen und Führung, Standorte und Überwachung, Umwelt und Energie, Arbeitsbedingungen) und den sechs nicht verhandelbaren Regeln des Konzerns (Fußgängerverkehr, persönliche Schutzausrüstung und Werkzeuge, Gabelstapler, angehobene Lasten, Lockout-Tagout, Arbeiten in der Höhe). Dieser Ansatz trägt dazu bei, eine Kultur der Sicherheit auf täglicher Basis zu schaffen.

© SULO Global