Qualität





 

Die Marke SULO steht international für Qualität. Den Ruf als Qualitätsführer stellt SULO in den letzten Jahrzehnten täglich unter Beweis. SULO’s Geheimnis des Erfolges fordert jeden Tag das Engagement und die Aufmerksamkeit aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in sämtlichen Abteilungen der Unternehmen. Die Produkte von SULO werden vor allem geschätzt, weil sie Mehrwerte bieten. Mehr Qualität, mehr Funktionalität, mehr Langlebigkeit: mehr fürs Geld.

Dieser konsequent gelebte Anspruch wird durch ein ganzheitliches Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001:2008 gewährleistet: Qualifizierte und geschulte Mitarbeiter/innen, moderne und einwandfrei justierte Anlagen und Maschinen, interne Prüfeinrichtungen zur permanenten Überwachung der Produktionsprozesse. Zusätzlich wird die Qualität regelmäßig durch externe und unabhängige Prüfinstitute überwacht.
 

Qualitätspolitik von SULO

Die Kundenanforderungen sind im Managementsystem von SULO maßgeblich für die Gestaltung der internen Prozesse. Ein wirksames Qualitätsmanagement soll die Kundenzufriedenheit erhöhen, indem Kundenanforderungen verstanden und erfüllt werden. Der Qualitätsmanagementbeauftragte hat die Aufgabe, das Bewusstsein über die Kundenanforderungen im Unternehmen zu fördern.

Zur Sicherung eines hohen Qualitätsstandards und zur ständigen Verbesserung von Prozessen hat SULO ein Qualitätsmanagementsystem implementiert.

Folgende Grundsätze bestimmen unser Handeln:
 

Qualität als Grundlage

Qualität ist die Grundlage aller Aktivitäten bei SULO. Jeder Mitarbeiter leistet einen wesentlichen Beitrag zur Qualität. Null-Fehler-Qualität bei allen Produkten, Prozessen und Dienstleistungen ist die Voraussetzung zur Zukunftssicherung.

Vollständig zufriedene Kunden zu gewinnen, ist unser oberstes Ziel. Um dieses zu erreichen, identifizieren wir qualifiziert die Kundenanforderungen, führen qualifizierte Beratung durch, entwickeln und fertigen zuverlässige und servicefreundliche Erzeugnisse und sorgen für zügige und reibungslose Auftragsabwicklung, termingerechte Lieferungen und stellen die erforderliche Dokumentation verständlich und rechtzeitig bereit und setzen spezifische Rahmenbedingungen um. Kontinuierliche Qualitätsverbesserung erwartet von jedem seiner Mitarbeiter das uneingeschränkte Bekenntnis zur Qualität bei seiner individuellen Arbeit sowie den aktiven Beitrag zur ständigen Verbesserung der Qualität von Produkten, Prozessen und Dienstleistungen.
 

Qualität durch Denken und Handeln

Um die Qualitätsziele zu erreichen, werden die Fähigkeiten aller Mitarbeiter für kunden-, qualitäts- und prozessorientiertes Denken und Handeln ständig weiterentwickelt und geschult.
 

Qualität durch Führung

Die Führungskräfte sind Vorbild für ihre Mitarbeiter. Die Führungskräfte formulieren klare, erreichbare Ziele, um die Mitarbeiter bei der Realisierung dieser Ziele zu unterstützen. Führungskräfte sowie Mitarbeiter sind für die Erfüllung dieser Ziele verantwortlich.